Topbanner

Die Rahmen-Daten der Stadt


Geographie
Höhe: 655 Meter üNN
Höchste Erhebung der Region Madrid: 2430 Meter üNN


Bevölkerung & Statistik
929    2.500 Einwohner
1520   10.000 Einwohner
1920   1.000.000 Einwohner
1960   2.500.000 Einwohner
1995   4.000.000 Einwohner
2008   4.600.000 Einwohner

Bevölkerungsanteil unter 14 Jahren: 19%
Bevölkerungsanteil unter 30 Jahren: 45%
Bevölkerungsanteil über 64 Jahren: 13 %
Anteil Madrids an der Gesamtbevölkerung Spaniens: 13%
Anteil Touristen aus Japan: 44%
Touristen pro Jahr: 3 Mio.
Anzahl Taxis: 15.500 (pro Kopf mehr als in New York),
Studenten: 220.000
Bars & Kneipen mit Lizenz: 90.000


Stadtgeschichte
1000 v.Chr. Madrid wird von iberischen Stämmen “gegründet”

218 v. Chr. - 5.Jhd. Spanien wird römische Provinz

711 Muslime besetzen Spanien

854 Muhammad I gründet Madrid

1085 Rückeroberung der Stadt durch Alfonso VI

1202 Madrid wird offiziell zur Stadt erklärt

15. Jhd. Madrid wird Sitz des spanischen Königshauses

1547 Geburt Cervantes

1605 Cervantes veröffentlicht Don Quichotte

1617 Plaza Mayor wird erbaut

1808 Französische Besetzung Spaniens

1819 Das Prado-Museum wird eröffnet, Gasbeleuchtung

1858 Wasserversorgung (Kanal von Isabella II)

1873 Ausrufung der Republik

1919 Erste U-Bahn-Linie

1936-1939 Spanischer Bürgerkrieg

1975 Tod Francos

1977 Erste demokratische Wahl

1986 Beitritt zur EU

1992 Madrid wird Kulturhauptstadt Europas
 

 

Das Wappen von Madrid.

 InsideInfo...      

Wussten Sie schon was das Stadtwappen bedeutet?

Der Bär und das “Erdbeerbäumchen”:

Im Mittelalter wurde das Land in und um Madrid zwischen dem Klerus (der Baum) und dem Adel (der Bär) aufgeteilt, somit symbolisiert das Wappen die Einigkeit und Bedeutung von Klerus und Adel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Logo_insidemadrid